Unsere Sprechzeiten
Montag:
08:00 – 18:00 Uhr
Dienstag:
08:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch:
08:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag:
08:00 – 18:00 Uhr
Freitag:
08:00 – 14:00 Uhr
Samstag:
Geschlossen
Sonntag:
Geschlossen


Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Notdienst finden Sie hier

Leistungen – rundum in guten Händen

Individuell auf Sie abgestimmt.

Unser Leistungsspektrum reicht von naturheilkundlichen Heilungs- und Therapie-Methoden über Kiefergelenksdiagnostik bis hin zu Implantaten, Zahnersatz und Parodontose-Behandlungen. Schwerpunkt ist unter anderem die ganzheitliche Zahnheilkunde, die nicht nur Zähne und Kiefer, sondern den ganzen Körper betrachtet. Auf den folgenden Seiten geben wir Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Leistungen. Individuelle Fragen beantworten wir gern in einem persönlichen Gespräch.

  • Sanfte Heilmethoden wie die Homöopathie

Zähne und Körper: Ein Ganzes

Jeder einzelne Zahn steht mit bestimmten Organen und Körperfunktionen in Wechselbeziehung. Unsere Zähne beeinflussen unser Immunsystem und unser Wohlbefinden. Finden wir Hinweise auf Zusammenhänge zwischen Ihren Beschwerden und Ihrem Zahn-Mund-Kieferbereich, so werden diese zunächst erfahrungsheilkundlich analysiert.

 

In unserer zahnärztlichen Praxis haben sich für die Therapie vor allem sanfte Alternativen zu schulmedizinischen Mitteln bewährt. Dazu zählen die Homöopathie, die Bioresonanz-, die Enzym- und Orthomolekular-Therapie, die Lymphtherapie sowie die Elektroakupunktur. Es besteht ein Netzwerk mit ganzheitlich orientierten Therapeuten, um Materialunverträglichkeiten auszutesten und Herde oder Störfelder zu diagnostizieren.

  • Keramikimplantate sind extrem haltbar und ästhetisch besonders hochwertig.

Implantate – wie eigene Zähne

Implantate sind oft eine bessere Alternative zu Brücken oder Prothesen. Implantate werden vom Körper wie eigene Zähne wahrgenommen und empfunden. Neben der natürlichen Ästhetik geben Sie Ihnen auch wieder einen festen „Biss“. In unserer Praxis verwenden wir klassische Implantate aus Titan sowie Implantate aus Vollkeramik. Sie zeichnen sich durch ihre hohe Bruchfestigkeit und ihre sehr gute Biokompatibilität aus. Ihre weiße Farbe sorgt für eine herausragende Ästhetik.

 

Selbst wenn einmal Höhe, Breite oder Qualität des vorhandenen Knochens nicht ausreichen, kann ein geeigneter, minimalinvasiver Knochenaufbau trotzdem eine Implantation ermöglichen.

Dr-Manfred-Schnitzler-Knochenaufbau-6
  • Wir arbeiten mit Kieferchirurgen Hand in Hand.

Knochenaufbau

Es gibt viele Ursachen für den Verlust von Knochen. Ursache kann zum Beispiel eine Fehlbelastung, eine fehlende Belastung oder auch eine fortgeschrittene Parodontitis sein. Dieser Prozess ist jedoch nicht unumkehrbar. Mit Hilfe von verschiedenen Techniken wie Knochenneubildung durch spezielle Wachstumsfaktoren oder mit Membrantechnik lässt sich dem Knochenabbau entgegenwirken. So lässt sich Knochen auch wieder neu aufbauen. Die einzelne Methode wählen wir nach einer genauen Diagnose und in enger Absprache mit Ihnen. In besonders ausgeprägten Fällen arbeiten wir mit Kieferchirurgen Hand in Hand.

  • Ein schönes Lächeln sagt mehr als tausend Worte.

Gewinnen Sie mit einem schönen Lächeln

Unser erster Blick fällt oft auf die Zähne. Schöne Zähne wirken gesund, sympathisch und erfolgreich, sowohl beruflich als auch privat. Ihre Zähne sind die Visitenkarte Ihres Gesichtes. Deshalb ist die Ästhetik ein fester Bestandteil unserer gesamten zahnärztlichen Tätigkeit. Egal ob Prophylaxe, Füllungs-therapie, Zahnfleischbehandlung, Zahnersatz oder Implantologie:

 

Unser Ziel ist es, die ästhetische Harmonie zu erhalten oder wiederherzustellen. Das Besondere: Für ein optimales Ergebnis arbeiten bei uns die Spezialisten aus Zahnheilkunde, Implantologie, Kieferorthopädie und Meisterlabor unter einem Dach zusammen.

  • Wissen Sie wie Sie richtig die Zähne putzen?

Vorbeugen ist besser als heilen

Gute Pflege und eine regelmäßige Prophylaxebehandlung helfen, Zähne und Zahnfleisch möglichst ein Leben lang gesund zu erhalten. Die richtige Gesundheitsvorsorge hilft Karies und Parodontose zu vermeiden und wirkt häufig auch gegen Mundgeruch. Das Ergebnis: Schönere und hellere Zähne.

 

Zur Prophylaxe gehören zum Beispiel auch ein Speicheltest, mikrobiologische Tests, die Optimierung der Mundhygiene, Hinweise für die richtige Ernährung, Medikationen oder eine Fissurenversiegelung. Dies ist eine Maßnahme, mit der kariesanfällige Zahnspalten im Bereich der Backenzähne dauerhaft geschützt werden.

  • Inlays werden in unserem Praxislabor genau geprüft und angepaßt.

Hochwertig, haltbar & verträglich – unsere

In unserer Praxis arbeiten wir ausschließlich mit Materialien, die umfassend getestet sind. Neben der gängigen Zementfüllung bieten wir die Technik der Schichtrekonstruktion, die eine höhere Haltbarkeit und bessere Farbanpassung ermöglicht, sowie Keramikinlays oder Goldinlays.

 

Amalgam, dass schädliches Quecksilber im Körper freisetzt, wird in unserer Praxis grundsätzlich nicht verarbeitet. Bestehende Amalgamfüllungen können (bei empfindlichen Menschen) Beschwerden oder Unverträglichkeiten hervorrufen und es kann ggf. sinnvoll sein, alte Füllungen gegen moderne, hochwertige Materialien zu ersetzen. Gerne beraten wir Sie zum Thema Amalgam-Sanierung im persönlichen Gespräch.

Dr-Manfred-Schnitzler-Endodontie-1
  • Schonende Lasertechnik kommt bei der Wurzelfüllung zum Einsatz

Wurzelfüllungen

Wenn der Nerv eines Zahnes schon sehr stark geschädigt ist, kann eine Wurzelfüllung helfen, den Zahn dennoch zu erhalten. Hierzu wird der Nerv komplett entfernt, der Wurzelkanal gereinigt, desinfiziert und anschließend gefüllt. Der Einsatz von Lasertechnik und/oder Ozon bei der Behandlung ermöglicht eine fast schmerzfreie Behandlung und eine wirkungsvolle Keimreduktion. In vielen Fällen kann der Zahn so noch viele Jahre störungsfrei erhalten werden.

  • Techniken wie Vector oder Laser ermöglichen eine sanfte Parodontosebehandlung.

Parodontitis – Zahnausfall muss nicht sein

Parodontitis ist eine fortschreitende Entzündung des Zahnhalteapparates, die zu einem Rückgang von Zahnfleisch und Kieferknochen führt. Diese Erkrankung beginnt mit Zahnfleischbluten und kann bis zum Zahnausfall führen. Was früher schmerzhafte Operationen erforderlich machte, lässt sich heute meistens schonend behandeln. In unserer Praxis arbeiten wir z.B. mit modernen, minimal-invasiven Methoden wie Vector, Laser oder Ozon, die schmerzarm sind und zum Teil ohne Betäubung durchgeführt werden können.

Wir behandeln Sie so, wie wir gerne selbst behandelt werden würden.

Anführungszeichen unten
Anführungszeichen oben
  • Bei Zahnersatz kommt es auf die Qualität an.

Zahnersatz

Sie tragen Ihren Zahnersatz permanent in Ihrem Körper. Deshalb sollten Sie hohe Anforderungen an die Materialien stellen: Ihr Zahnersatz sollte biokompatibel, langlebig, ästhetisch und funktionell sein. Durch die Anwendung von Vollkeramik ist es uns möglich, völlig metallfreien Zahnersatz mit hervorragender Qualität herzustellen, der höchsten Ansprüchen genügt. Unser Zahnersatz wird entweder im eigenen Praxis-Meisterlabor oder in qualifizierten Fachlaboren angefertigt. Das bedeutet immer kurze Wege und eine optimale, individuelle Betreuung. Auf Wunsch testen wir die verwendeten Materialien bei Ihnen auf ihre Verträglichkeit.

  • Nackenschmerzen können durch Kieferprobleme verursacht werden.

Der richtige Biss…

Schmerzen im Kiefer- Gesichtsbereich sowie Kopf- und Nackenschmerzen sind häufig Zeichen von Störungen des Zusammenspiels von Muskeln, Nerven, Gelenken und Zähnen. Oft sind sie auch Zeichen von Stress. Wer kennt nicht Redensarten wie “Beiß die Zähne zusammen”?

 

Es gibt viele Menschen, die wegen chronischer Kopfschmerzen vergeblich von Arzt zu Arzt gehen. Oftmals können wir mit verblüffend einfachen Maßnahmen helfen. Dabei arbeiten wir auch mit Physiotherapeuten und Experten aus anderen Bereichen zusammen.

  • Komfortabel und einfach kann in leichten Fällen das Schnarchen minimiert werden.

Schnarch-Therapie

Schnarch-Geräusche entstehen dadurch, dass die Zunge am Gaumen nach hinten rutscht und während des Schlafens die Atemwege verengt. Durch den Atemstrom wird das Gaumensegel in Schwingung versetzt und es kommt zu den bekannten Schnarch-Geräuschen. Mittels einer transparenten, dünnen Kunststoffschiene, die während der Nacht getragen wird und den Unterkiefer ein wenig nach vorne verlagert, kann das Schnarchen in leichten Fällen behoben werden. Bei schweren Fällen ist meistens eine Zusammenarbeit mit Experten aus anderen Bereichen nötig.

  • Maritime Bilder in unserer Praxis tragen zur Entspannung bei.

Angstfrei zum Ziel

Angst vor dem Zahnarzt? Damit sind Sie nicht alleine. Fast jeder zweite Deutsche leidet unter Angst vor der Zahnbehandlung. Deshalb nimmt sich unser Team Ihrer Ängste an und hilft Ihnen sich auch während der Behandlung zu entspannen. Die Angst und stressfreie Behandlung fängt bei uns schon mit der freundlichen und hellen Raumgestaltung an, geht weiter mit Massagesitzen und der persönlichen und individuellen Betreuung durch unser Personal. Wir lassen Sie mit Ihren Ängsten nicht alleine und helfen Ihnen dieser Angst zu begegnen!